EIN BOTANISCHER SOMMERNACHTSTRAUM

SOMMERTHEATER LINZ – LIMBIC 3000 – THEATER & KULTURVEREIN

Der Botanische Garten Linz wird im Sommer 2019 zum Hof Athens und Zentrum bedeutender Geschehnisse:

Der Fürst zu Athen lädt zur Hochzeit. Die Natur ist im Streit. Eine Zwangsheirat bahnt sich an. Die Handwerker haben Probleme bei der Inszenierung ihres Ehrenstücks.

Das Stationentheater entführt in William Shakespeares fantastische Welt der Feen, Geister und Spiele. Lassen Sie sich verzaubern von einem hochaktuellen Stück, das uns charmant den Spiegel vorhält.

„Die Jahreszeiten haben ihre Gewänder getauscht.“

Veranstalter

Limbic 3000 – Theater & Kulturverein, MitarbeiterInnen des Ars Electronica Centers, des Botanischen Gartens, TänzerInnen der RedSapata Tanzfabrik, Studierende der Kunstuniversität und viele weitere linzer Kunst- und Kulturschaffende laden Sie ein zum erforschen, erfahren und nachvollziehen. Im Treffpunkt von Moderne und Altertum, Zivilisation und Natur.

 

Alle Vorstellungen sind restlos ausverkauft! Es wird keine Abendkasse geben.

 

Anreise

Veranstaltungsort: Botanischer Garten bei jeder Wetterlage!

Parkmöglichkeit: TipsArena Linz

Fotos

Premiere von Ein Botanischer Sommernachtstraum – Credits: vog.photo

Unsere Partner